Tolle Mannschaftsleistung bei „Jugend trainiert für Olympia“

Veröffentlicht am
01
.
December
2023
No items found.
Das Käthe-Kollwitz-Gymnasium hat beim Basketball-Turnier von Jugend trainiert für Olympia der WK II eine eindrucksvolle Leistung gezeigt.

Das Team kämpfte hart und spielte beeindruckend, wobei sie einen großartigen Sieg mit 21:14 gegen die starken Gastgeber aus Speyer errangen. Trotzdem gab es eine Niederlage mit 25:12 gegen das Hannah-Arendt-Gymnasium aus Haßloch.

Moritz Göttel (10d) zeigte sich als ein Kämpfer und eine Schlüsselfigur im Team, während Ilija Blinow (10c) durch Klugheit und Vielseitigkeit herausragte. Mousa Shihadeh (9a) bewies sich als Dreier-Spezialist mit einem goldenen Händchen, besonders im ersten Spiel. Moritz Lenz (10c) überzeugte mit Schnelligkeit und Agilität, während Ayman Ibrahim (10c) als Überraschung des Teams, obwohl eigentlich Fußballspieler, mit herausragenden basketballerischen Fähigkeiten glänzte. Rami Issifou (10c) war ein Macher und sorgte für Ruhe im Spiel. Julius Rau (10c) zeigte sich stark im Zweikampf und begeisterte sogar das fremde Publikum in Speyer.

Constantin Rau (09d), der jüngste Spieler im Team, zeigte seine sprunggewaltige Präsenz und beeindruckte mit wichtigen Rebounds. Die Mannschaft agierte als Einheit und spielte auf hohem Niveau. Trotz einer gewissen Enttäuschung am Ende aufgrund des letzten Spielergebnisses, war die Leistung der Mannschaft insgesamt beeindruckend. Es war eine großartige Teamleistung, die Anerkennung verdient.

Das erfolgreiche Team des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums wurde von den Leitern der Basketball AG, Herrn Lommert und Lavinia Rammrath trainiert. Begleiterin an diesem Tag war Frau Tietz.

Blog

Neueste Artikel

Hier finden Sie einige neue Artikel, die Sie interessieren könnten

Aktionstag „Lebenswelten“: KKG-Schüler packen im Lichtblick mit an

Beim Aktionstag "Lebenswelten" sind vier Zehntklässler aus dem Käthe-Kollwitz-Gymnasium (KKG) nicht in die Schule, sondern in die Tagesbegegnungsstätte Lichtblick gegangen und halfen bei der Essensausgabe mit.

Girls- und Boys-Day 2024

Am Girls- und Boys-Day haben Mädchen und Jungen ab der Klassenstufe 5 die Möglichkeit, Berufe kennenzulernen, die traditionell als untypisch für ihr Geschlecht gelten.

Verkehrsunfallprävention am Käthe

Die Polizei, Vertreter der Feuerwehr, Sanitäter, eine Angehörige einer verunfallten Person und ein Seelsorger führten die Veranstaltung durch.

Die Stolpersteinverlegeung am Käthe

Am Montag, den 29.04.2024, wurden am Eingang unserer Schule fünf Stolpersteine für ehemalige jüdische Schülerinnen verlegt.

Blog title heading will go here

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim...
Category
5 min read

Blog title heading will go here

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim...
Category
5 min read

Blog title heading will go here

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim...
Category
5 min read

Blog title heading will go here

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse varius enim...
Text Link